Visaangelegenheiten

Für alle Visaangelegenheiten ist nur die Deutsche Botschaft in Manila zuständig.
Zusätzlich ist ein Interview in Manila nötig.

Hier die Information zu den verschiedenen Visaarten:

Besuchervisum (= Shengen Visum)

Heiratsvisum (= Fiance Visum)

Familienzusammenführungsvisum, Arbeitsvisum etc.:

http://www.manila.diplo.de/Vertretung/manila/en/01/Visabestimmungen/Visaverfahren__und__downloads.html

Kontakt: Visaabteilung der Deutschen Botschaft inManila:
Telephon: (0063 2) 702 3004 Email: rk-visa101@mani.diplo.de
Telephon: (0063 2) 702 3005 Email: rk-visa106@mani.diplo.de

Passangelegenheiten

Für die Beantragung/Ausstellung von Europa-Reisepässen ist nur die Deutsche Botschaft in Manila zuständig:

Die Informationen über Passanträge finden Sie unter:

http://www.manila.diplo.de/Vertretung/manila/en/04/Informationen__fuer__Deutsche.html

Beurkundungen

Beurkundungen sind nur bei der Rechtsabteilung der Deutschen Botschaft in Manila
möglich. Hierzu muss vorher ein Termin vereinbart werden.

Bei Beurkundungen handelt es sich in der Regel um Testamente oder Eheverträge.

Am 03., 04., und 05. Oktober ist das Konsulat aus dienstlichen Gründen geschlossen. Bei weiter Anreise empfiehlt es sich immer vorab per SMS oder Anruf nachzufragen - oder einen Termin über folgende Nummer zu vereinbaren: Tel. 0929 667 63 86 (Smart)

↓